Ingwer - Zitronen - Meersalz

Ingwer – Zitronen – Meersalz

Rezept für 500 g Salz:DSC_0871

500 g Meersalz

45 g Ingwer

2 Zitrone, Zitronenabrieb

Den Ingwer unter fließendem Wasser säubern und in dünne Scheiben schneiden. Zitrone heiß abwaschen und mit einem Zestenreißer (oder einem Sparschäler) die Schale ohne die weiße, leicht bittere Haut der Zitrone abziehen/schälen. Falls vorhanden in einem Dörrautomat bei 65°C für ca. 45 Minuten dörren lassen. Wenn kein Dörrgerät bereit steht, kann man den Ingwer mit dem Zitronenabrieb auch im Backofen trocknen. Backofen auf ca. 75°C stellen und bei Ober- Unterhitze für ca. 30 Minuten trocken backen. Zwischendurch mit einem Pfannenwender die Ingwerscheiben wenden. Wahrscheinlich sind die Zitronenschalen vor dem Ingwer fertig, dann können die bereits aus dem Ofen geholt werden.

Wenn der Ingwer fertig getrocknet ist zusammen mit dem Zitronenabrieb in einen Mixer am besten mit Mahlwerk/Aufsatz geben und zu einem feinen Pulver mahlen/mixen. Das Ingwer – Zitronenpulver kann so auch als Gewürz benutzt werden. Zusammen mit dem Meersalz mischen und mindestens 1 Woche durchziehen lassen vor dem ersten benutzen.

Tipp: Die Zitrone sollte unbedingt biologisch Angebaut worden sein, sonst ist sie gespritzt. Wenn man möchte kann man auch Zitronengras mit trocknen und es mit vermahlen.

 

Zubereitungszeit: 10 Minuten + Trocknungszeit