Klassische Kürbissuppe mit Orangensaft & Kardamon

Klassische Kürbissuppe mit Orangensaft & Kardamon

Der Grüne Kardamom ist eine Pflanzenart aus der Familie der Ingwergewächse. Es gibt zwei Varianten dieser Art, die als Gewürz verwendet werden: Der Malabarkardamom und der weniger wertvolle Ceylonkardamom. Es werden meist die Samen verwendet, oft auch die gesamten getrockneten.

Rezept für 1 Topf Suppe:Kürbis orangen kardamon suppe

600- 800 g Hokaidokürbis

2 EL Olivenöl

2 Zwiebeln

2 Knoblauchzehen

2 Orangen, Saft

600 ml Brühe

3 Kardamonkapseln, zerstöseln

Meersalz

Prise Chili

Kürbis heiß abwaschen, halbieren, entkernen und in Würfel zerteilen. Zwiebeln und Knoblauch schälen und in würfeln. Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch mit dem Kardamon im Öl anschwitzen, Kürbis dazugeben und mit anschwitzen (Röstaromen). Orangen auspressen und zusammen mit der Brühe in den Topf geben. Aufkochen und für 20 Minuten köcheln lassen. Mit einem Mixstab zu einer cremigen Suppe pürieren und mit Salz und etwas Chili abschmecken.

Zubereitungszeit: 15 Minuten + 20 Minuten Kochzeit