Bärlauch Quiche mit getrockneten Tomaten (gf)

Bärlauch Quiche mit getrockneten Tomaten (gf)

Rezept:DSC_1284klein

für den Boden (20⌀ – 24⌀)

180 g Cashewkerne

80 g Reismehl

1/2 TL Salz

6-8 TL Wasser

 

für die Füllung

300 g SeidentofuDSC_1291klein

100 g Cashewkerne

250 ml Pflanzenmilch

2 TL Edelhefeflocken

2-3 EL Maisstärke

1 TL Gemüsebrühepulver

1/2 TL Pfeffer, gemahlen

1/2 TL Senf

1/2 TL Salz

8 getrocknete Tomaten, soft

1 Bund(65g) Bärlauch

Für den Boden die Cashewkerne fein mahlen, mit allen übrigen Zutaten vermengen, so dass ein geschmeidiger Teig entsteht der nicht an den Händen kleben bleibt. Den Teig in der ausgewählten Backform gleichmäßig mit den Händen verteilen.Der Boden wird vorgebacken bei 180°C für 15 – 20 Minuten.

In der Zwischenzeit die Füllung zubereiten. Hierfür alle Zutaten außer den Bärlauch und die getrockneten Tomaten in einen Mixer füllen und zu einer cremigen Masse mixen. Den Bärlauch in grobe Streifen schneiden, die getrockneten Tomaten klein hacken und in beides in die Füllung rühren. Auf den abgekühlten Boden die Füllung gießen. Die Quiche im Backofen bei 180°C Ober- Unterhitze für 45 – 55 Minuten fertig backen. Vor dem Anschneiden die Bärlauch Quiche leicht abkühlen lassen.

 

Zubereitungszeit: 45 Minuten + 55 Minuten Backzeit