heller Sandkuchen (gf)

heller Sandkuchen (gf)

Rezept für eine 16 Form:DSC_1318klein

160 g Reismehl, hell

40 g Buchweizenmehl (oder Hafermehl, Quinoamehl, Amaranthmehl)

30 g Maisstärke

50 g Kartoffelstärke

1/4 TL Guarkernmehl

1/2 TL Backpulver (ich benutze Weinsteinbackpulver)

1/2 TL Natron

1 Prise Salz (ich benutze Meersalz)

100 g Margarine (z.B. Alsan)

100 g Rohrzucker

100 ml Wasser

1 Messerspitze Vanille, gemahlen

1 Leinsamenei (1 EL Leinsamen + 2 bis 3 EL heißes Wasser + mixen)

50 g Mandeln, gemahlen

Den Ofen auf 180°C Unter- Oberhitze vorheizen. Alle trockenen Zutaten in eine Schüssel geben. Margarine in einem Topf schmelzen. Die feuchten Zutaten zu den trockenen geben und mit einem Löffel umrühren.

Für 35 Minuten backen lassen (Stäbchentest)

Tipp: Etwa 2 Eßlöffel Mandeln (gehobelt, gemahlen, gestiftet) über den Teig verteilen, bevor er in den Ofen kommt. 3 Eßlöffel Grand Manier über die frisch gebackenen Goldies träufeln.

 

Zubereitungszeit: 20 Minuten + 35 Minuten Backzeit