Buchweizen - Mais - Vanillekipferl mit gepopptem Amaranth

Buchweizen – Mais – Vanillekipferl mit gepopptem Amaranth

Rezept für ca. 35 Stück:DSC_0772klein

110 g Buchweizenmehl

50 g Maismehl

100 g Mandeln, gemahlen

100 g Rohrzucker

120 g Margarine, z.B. AlsanS

40 Amaranth, gepufft

60 g Apfelmus ( 2EL)

Prise Meersalz

Mark einer halben Vanilleschote oder 1/2 Fläschchen Butter- Vanillearoma

Die Mehle mit den Mandeln in einer Schüssel vermengen. Margarine in einem Topf schmelzen und anschließend etwas abkühlen lassen. Zusammen mit dem Rohrzucker schäumig schlagen und zu der Mehlmischung geben. Amaranth und Apfelmus unter die Masse kneten und eine Prise Salz hinzugeben. Den Teig zu einer Kugel formen und über Nacht kalt stelle.

Backofen auf 200°C Ober- Unterhitze vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen und aus dem Teig kleine Halbmonde formen. Für 15 Minuten im Backofen backen lassen, fertig.

Tipp: Abkühlen lassen, sonst sind sie eher unstabil. Nach dem Abkühlen können die Kipferl mit Vanillepuderzucker bestäubt werden.

Zubereitungszeit: 20 Minuten + 15 Minuten Backzeit