Fingerfood: Mozzarella - Tomaten - Türmchen

Fingerfood: Mozzarella – Tomaten – Türmchen

Ein schiefer Turm ist ein gegen die Vertikale geneigter Turm. Schiefe Türme können unabsichtlich durch ungleichmäßiges Absinken des Bodens entstehen. Sie können aber für spezielle Anforderungen auch absichtlich schief errichtet worden sein. Das weltweit bekannteste Beispiel ist nicht der Schiefe Turm von Pisa, sondern meine Mozzarella – Tomaten – Türmchen.

Rezept für 12 Türmchen:Mozzarella turm1

3 Mozzarella ohne Flohsamenschalen

12 Cocktailtomaten

2-3 Stängel Basilikum

Und sonst:

12 Zahnstocher

Die Cocktailtomaten waschen, vom Basilikum die Blättchen abzupfen und Zahnstocher bereit legen. Die Tomätchen hälfteln und am unteren Ende, auf dem sie nachher stehen sollen, eine dünne Scheibe abschneiden➔ so dass die Tomate von allein stehen bleiben kann.

Mit dem Zahnstocher Tomatenköpfchen – Mozzarella – Basilikum -Tomatenendstück türmen, fertig.

Zubereitungszeit: 8 Minuten